Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Sachlichkeit und Geschlechterkampf

14. Juni 2019, 16:00 bis 18:30

Kostenlos

In den Jahren nach dem 1.Weltkrieg machen viele Künstler Prostitution, Gewalt und Mord zu ihren Themen.

Damit reagieren sie auf erlittene Kriegstraumata aber auch auf das neue Geschlechterverhältnis zwischen Mann und Frau.

Ein Gespräch vor Bildern mit diesen Motiven im Museum Gunzenhauser ist Ausgangspunkt für eine eigene Auseinandersetzung mit diesem Thema innerhalb einer praktischen Arbeit in Form einer Collage.

 

Der Workshop findet begleitend zur gleichnamigen Ausstellung des Museum Gunzenhauser statt.

 

Treffpunkt: Museum Gunzenhauser

Details

Datum:
14. Juni 2019
Zeit:
16:00 bis 18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
Chemnitz, Sachsen 09111 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.