Sie möchten gern selbst eine Veranstaltung im Chemnitz Open Space organisieren?

Schreiben Sie uns gern eine Mail an: post@chemnitz-open.space

______________________________________

Alle Veranstaltungen der Kunstsammlungen Chemnitz finden Sie unter:

www.kunstsammlungen-chemnitz.de/kalender/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Chemnitzer Hitzeinseln: Perspektiven aus Kunst und Realität

18. Juli, 18:00 bis 19:30

Im Sommer ist die drückende Wärme durch Hitzeinseln besonders spürbar.
Dies sind Bereiche in der Stadt, die sich vor allen aufgrund der Flächenversiegelung und geringer  Verschattung besonders aufheizen und nur langsam abkühlen.

Die Künstlerin Anna Lorenzana greift das Thema „HItzeinseln“ im Zuge der Ausstellung „New Ecologies“ der Kunstsammlungen Chemnitz auf und entwickelte hierzu eine grafische Arbeit auf einer Litfaßsäule, um auf solche Orte in der Stadt aufmerksam zu machen. Hierfür hat sie Kartenmaterial der Firma ThINK GmbH genutzt, das im Juli 2023 im Rahmen eines Projektes mit dem Umweltamt und dem sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, mittels Satellitendaten erzeugt wurde.

Bürgerinnen und Bürger sind in einer offenen Gesprächsrunde herzlich eingeladen, um die Thematik mit der Künstlerin und Vertreter:innen des Umweltamtes und der ThiNK GmbH aus  unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten und Fragen zu klären.

Sprecher:innen
* Anna Lorenzana – Künstlerin
* Sarah Arnold, Umweltamt Stadt Chemnitz
* Jakob Maercker, Dennis Kehl – ThiNK GmbH

Details

Datum:
18. Juli
Zeit:
18:00 bis 19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
Chemnitz, Sachsen 09111 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.